Entwickler-Tool zur Migration von iPhone-Apps auf Windows Phone
Kommentare

Microsoft hat ein Tool zur Verfügung gestellt, welches iPhone-Entwicklern die Portierung ihrer Applikationen auf Windows Phone erleichtern soll. Microsoft beschreibt das neue Werkzeug als API-Tool zum

Microsoft hat ein Tool zur Verfügung gestellt, welches iPhone-Entwicklern die Portierung ihrer Applikationen auf Windows Phone erleichtern soll. Microsoft beschreibt das neue Werkzeug als API-Tool zum Mapping von Apps zwischen den zwei mobilen Plattformen.

Mit dem Tool soll es zudem möglich sein, equivalente Klassen, Methoden und Notification Events in WP7 für die iOS API Calls zu finden. Der Entwickler kann für ein bestimmtes iOS API Call den equivalenten WP7 C#-Code und API-Dokumentation suchen.

Im ersten Release geht es primär um Mapping-Funktionalität in den Bereichen Netzwerke/Internet, User Interface APIs und Management APIs. Da die zwei mobilen Plattformen auf verschiedene Architektur-Konzepte basieren, ist es nicht zu erwarten, dass Mappings für alle APIs zur Verfügung gestellt werden.

Solche Entwickler-Tools sind ein Schritt in die richtige Richung, um die Heterogenität in der mobilen Software-Entwicklung zu reduzieren. Für mehr Informationen verweisen wir auf den Windows Phone Developer Blog.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -