Erste Entwickler bekommen Zugang zum Windows Phone 8.1 SDK
Kommentare

Das zu Windows Phone 8 gehörige Software Development Kit wurde damals erst einige Wochen nach dem Erscheinungsdatum des Systemupdates an die Entwickler ausgeliefert. Diese klagten dementsprechend darüber,

Das zu Windows Phone 8 gehörige Software Development Kit wurde damals erst einige Wochen nach dem Erscheinungsdatum des Systemupdates an die Entwickler ausgeliefert. Diese klagten dementsprechend darüber, dass sie nicht genug Zeit hatten, sich auf WP8 vorzubereiten und die neuen Features sinnvoll in ihre Apps einzubauen.

Zum Start von Windows Phone 8.1 wird nun klar: Microsoft hat auf das Feedback der Entwickler gehört und stellt ihnen das SDK diesmal deutlich früher zur Verfügung. Einige Entwickler haben The Verge zufolge schon jetzt Einladungen bekommen, das neue Windows Phone 8.1 SDK auszuprobieren. Mit ihm können sie nun Apps entwickeln, die auf den API-Änderungen und den neuen Features basieren. Die dazugehörigen Builds bekommen die Entwickler natürlich ebenfalls.

Windows Phone 8.1 soll Anfang April im Rahmen der Build-Konferenz erstmals der Öffentlichkeit präsentiert werden. Gleichzeitig könnte Microsoft dann auch eine erste Vorschauversion bereitstellen.

Bevor es soweit ist, findet in London am 28. Februar bereits ein „Meet the New Windows Phone“ Event statt, das sich speziell an Business-Kunden richtet, die Windows Phone 8.1 in ihren Unternehmen einsetzen möchten. Hier dürfte vor allem das Enterprise Feature Pack zur Sprache kommen, das Administratoren mehr Kontrolle über die Smartphones geben soll.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -