Kein Lumia 920 bei der Deutschen Telekom
Kommentare

Bald kommt Windows Phone 8 und so langsam beginnen auch die Smartphone-Hersteller mit der Vorstellung ihrer dazu passenden Geräte. In der vergangenen Woche hat Nokia auf der gemeinsamen Pressekonferenz

Bald kommt Windows Phone 8 und so langsam beginnen auch die Smartphone-Hersteller mit der Vorstellung ihrer dazu passenden Geräte. In der vergangenen Woche hat Nokia auf der gemeinsamen Pressekonferenz mit Microsoft die neuen Smartphones Lumia 920 und Lumia 820 vorgestellt.

Besonders das High-End-Gerät Lumia 920 schlug ein wie eine Bombe: In einer US-Umfrage gaben 48 Prozent aller Smartphone-Nutzer an, sich eines zulegen zu wollen. In unserem Quickvote liegt das Lumia 920 sogar noch deutlich vor dem iPhone 5.

So warten auch die deutschen Telekom-Kunden auf die Veröffentlichung des neuen Nokia Phones. Im Feedback Center der Telekom stellte ein Kunde die Frage:

Wird es [das Lumia 920 und das Lumia 820] bei der Telekom geben?

Die offizielle Antwort dürfte viele Windows Phone Fans enttäuschen:

Hallo zusammen, das Nokia Lumia 820 soll dieses Jahr noch in unser Portfolio aufgenommen werden. Ein genaues Datum liegt uns allerdings noch nicht vor. Das Nokia Lumia 920 wird es bei uns nicht geben.

Auf welchen Gründen diese Entscheidung beruht, wurde nicht bekannt gegeben. Bleibt nur zu hoffen, dass die Telekom auf das zahlreiche negative Feedback zu dieser Aussage reagiert und das Lumia 920 vielleicht doch noch in ihr Programm aufnimmt.

Kunden der Deutschen Telekom bleibt das Lumia 920 verwehrt.
Kunden der Deutschen Telekom bleibt das Lumia 920 verwehrt.
Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -