LG verabschiedet sich von Windows Phone
Kommentare

Der südkoreanische Smartphone-Hersteller LG hat angekündigt, keine Hardware für Windows Phone mehr herzustellen. Stattdessen werde man sich verstärkt auf Android konzentrieren. Grund dafür seien die

Der südkoreanische Smartphone-Hersteller LG hat angekündigt, keine Hardware für Windows Phone mehr herzustellen. Stattdessen werde man sich verstärkt auf Android konzentrieren. Grund dafür seien die schlechten Verkaufszahlen und der fehlende Marktdurchbruch des Microsoft-Konkurrenzproduktes zu iOS und Android. Allerdings werde man die Arbeit mit Windows Phone nicht komplett aufgeben – die Forschung und Entwicklung für Windows Phone werde auch bei LG weiter gehen.

Bild: LGEPR
Bild: LGEPR

LG hat verschiedene Geräte mit Windows-Phone-Betriebssystem hergestellt, unter anderem das Optimus 7 und das Quantum. Doch nun beendet LG die Kooperation mit Microsoft, noch bevor im Herbst diesen Jahres Windows Phone Apollo zur Landung ansetzt.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -