Live-Stream zur Build 2015 – jetzt bookmarken
Kommentare

Alle die wissen wollen, was los ist im Microsoft-Universum, dürfen auf morgen gespannt sein, denn dann startet Microsofts Entwicklerkonferenz, die Build 2015, die vom 29. April bis 1. Mai in San Francisco stattfinden wird.

Wer nicht live vor Ort sein kann, muss nicht befürchten, etwas zu verpassen: die Keynotes der Build werden im Live-Stream übertragen und können am 29. und 30. April jeweils ab 17:30 Uhr mitverfolgt werden.

Micrsoft wird die Build sicherlich dazu nutzen, Neuigkeiten rund um die Themen Windows 10, Internet of Things, Microsoft Azure und Office 365 preiszugeben. Aber auch neue Details zu Microsoft HoloLens werden erwartet.

Wer schon jetzt mehr über Microsofts Neuheiten erfahren möchte, kann einen Blick auf den „build Countdown“ auf Channel 9 werfen, den Microsofts Developer-Experience-und-Evangelism (DX)-Team gestartet hat. Hier gibt es Vorab-Infos zu Universal Apps, Cortana, Azure Machine Learning und einiges mehr.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -