Lumia 1020 und 925 frieren ein – Microsoft verspricht Fix
Kommentare

Einige Besitzer der Windows-Phone-Geräte Lumia 1020 und 925 berichten davon, dass ihre Smartphones seit dem Update auf Windows Phone 8.1 hin und wieder einfrieren und nur durch einen Soft Reset wieder zum Leben erweckt werden können. In den meisten Fällen ist es so, dass die Geräte es nicht mehr schaffen, aus dem Ruhezustand in den normalen Gebrauchsmodus überzugehen.

Microsoft hat die Existenz dieses Problems nun bestätigt und bekannt gegeben, es auf seine Ursache zurückgeführt zu haben: Aufgrund einer Power Regulator Logic Failure, die auf verschiedenen Gründen basiert, schaffen es die Lumia-Geräte nicht, aus dem Ruhezustand heraus die CPU anzutreiben.

Ein Fix stehe allerdings schon bereit. Er müsse lediglich noch endgültig geprüft werden, bevor er dann an die betroffenen Lumia-Besitzer verteilt werden könne.

Aufmacherbild: Icicles on twig formed during a freezing rain von Shutterstock / Urheberrecht: alexsvirid

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -