Lumia wurde an einem Tag geboren
Kommentare

Als Stephen Elop im Herbst 2010 zu Nokia stieß, hatte das finnische Unternehmen gerade nach 22 Monaten Entwicklungszeit das N8 auf den Markt gebracht. Obwohl es das erste Nokia-Handy mit  Symbian^3 war,

Als Stephen Elop im Herbst 2010 zu Nokia stieß, hatte das finnische Unternehmen gerade nach 22 Monaten Entwicklungszeit das N8 auf den Markt gebracht. Obwohl es das erste Nokia-Handy mit  Symbian^3 war, befand sich das Betriebssystem zu dieser Zeit schon im Abstieg. Sowohl Samsung als auch Sony Ericsson hatten sich bereits von Nokias Plattform verabschiedet.

Der einstige König der Handy-Welt geriet immer stärker in Bedrängnis und eine neue Idee musste her. Da waren die Beziehungen des neuen CEO zu Microsoft natürlich von Vorteil. Die suchten nämlich händeringend nach einem Flaggschiff-Phone für ihr mobiles Betriebssystem Windows Phone.

Es würde also ein auf Windows Phone basierendes Nokia-Handy geben. Doch wie sollte es heißen? Diese Frage stellte Elop im August 2011 einer versammelten Gruppe aus der Nokia-Führungsebene. Die Entscheidung sollte noch am selben Tag fallen, so seine Vorgabe. Und allgemein müsse der Geschäftsprozess beschleunigt werden, denn 22 Monate Entwicklungszeit für ein einziges Gerät seien ganz einfach zu lange.

Nokia fand und entschied sich also für den Namen Lumia und beschloss gleichzeitig, in Zukunft zügiger zu arbeiten. Das Ergebnis dieser Entscheidung sehen wir nun deutlich vor uns: Anfang November erschienen das Lumia 920 und 820, die ersten Geräte mit Windows Phone 8. Schon im Dezember wurde das Lumia 620 angekündigt, Ende Februar das Lumia 720 und 520. Im Mai erweiterte man das Angebot um die Varianten Lumia 925 und 928, jetzt im Juli steht mit dem Lumia 1020 schon das nächste High-End-Gerät in den Startlöchern.

Und der beschleunigte Veröffentlichungs-Rhythmus scheint bereits erste Früchte zu tragen: Obwohl es Nokia noch immer nicht aus dem Markttief geschafft hat, wurden im vergangenen Jahr so viele Lumias verkauft wie noch nie zuvor.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -