Überblick über die neuen Features des Betriebssystemupdates

Neuheiten in Windows Phone 8.1 für Entwickler
Kommentare

Windows Phone und Windows 8 wachsen immer weiter zusammen, was man unter anderem an dem auf der Build 2014 in San Francisco vorgestellten neuen Betriebssystem Windows Phone 8.1 sehen kann. Die komplett überarbeitete Version bietet nicht nur für Entwickler viele neue Features.

Die beiden Plattformen Windows Phone 8 und Windows 8 teilen sich bereits seit der Einführung von Windows Phone 8 einen großen Teil an gemeinsamen Windows-RT-API-Funktionen. In der Version 8.1 wachsen die beiden Plattformen nun noch enger zusammen. Welche Auswirkungen diese Annährung für uns Entwickler auf vorhandene und auch auf neue Apps hat, soll im Folgenden etwas genauer betrachtet werden.

Das neue Betriebssystem ist vollständig abwärtskompatibel. Genauso wie alle Windows-Phone-7.x-Apps unter Windows Phone 8 weiter ausgeführt werden können, laufen auch alle Windows-Phone-8.0-Apps künftig unter Windows  Phone 8.1. Je nachdem, wie viele der neuen Funktionen in einer App verwendet werden sollen, ist es nicht für jeden App-Entwickler zwingend erforderlich, mit einer vorhandenen App auf das neue Betriebssystem 8.1 umzusteigen. Es lohnt sich jedoch in vielen Fällen schon alleine der neuen API-Funktionen wegen.

Den kompletten Artikel finden Sie im Windows Developer 7.14

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -