Nokia Sirius ist ein 10,1-Zoll-Tablet mit Windows RT
Kommentare

Wann wird Nokia endlich sein Lumia Tablet auf den Markt bringen? Diese Frage stellt sich die Microsoft-Welt schon seit mehreren Monaten. Nun wurde die Diskussion weiter angeheizt, denn ein neuer Codename

Wann wird Nokia endlich sein Lumia Tablet auf den Markt bringen? Diese Frage stellt sich die Microsoft-Welt schon seit mehreren Monaten. Nun wurde die Diskussion weiter angeheizt, denn ein neuer Codename sowie aktualisierte Spezifikationen sind an die Öffentlichkeit gedrungen.

So soll der aktuelle Codename des Tablets nicht mehr Vanquish, sondern Sirius lauten. Unverändert bleibt allerdings, dass das Gerät mit Windows RT laufen und eine Bildschirmdiagonale von 10,1 Zoll vorweisen soll. Es soll dünner und leichter sein als das aktuelle iPad und aussehen wie ein Lumia Smartphone. Auf den geleakten Fotos erstrahlt die Rückseite des Tablets in einem kräftigen Rot, vermutlich stehen weitere Farben zur Auswahl.

Tom Warren von The Verge kündigt eine 6-Megapixel-Kamera nach hinten und eine mit 2 Megapixeln nach vorne an, Paul Thurrott hat jedoch andere Informationen. Ihm zufolge sind es nach vorne 6,7 Megapixel und von einer Frontkamera hat er bisher nichts gehört. Bezüglich der restlichen Spezifikationen sind sich die beiden Insider jedoch einig. Unter der Haube sollen ein Qualcomm Quad-core Snapdragon 800 Prozessor und 2 Gigabyte RAM schlummern. Der 32 Gigabyte große interne Speicher kann über eine MicroSD-Karte erweitert werden, der Akku soll ganze zehn Stunden halten. LTE Support ist ebenfalls mit von der Partie.

Preislich gesehen soll das Nokia Tablet mit dem aktuellen iPad vergleichbar sein. Dieses ist bei uns ab 499 Euro zu haben.

Obwohl Thurrott keinen kennt, der eine Einladung zum vermeintlichen Nokia Event am 26. September in New York City erhalten hat, geht er dennoch von der Richtigkeit dieser Ankündigung aus. Wir werden sehen, was Nokia an diesem Ort und Datum aufzubieten hat, denn neben einem Windows RT Tablet soll auch noch ein Phablet mit dem Codename Bandit geplant sein.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -