Office Lens jetzt auch auf Android-Smartphones verfügbar
Kommentare

Microsoft hat seine Scanning-App Office Lens nun auch für das mobile Betriebssystem Android veröffentlicht. Die App ist ab sofort im Google Play Store erhältlich. Eine iOS-Version von Office Lens ist bereits seit längerem verfügbar (seit April), daneben gibt es natürlich auch eine Windows-Phone-Variante (seit Anfang 2014). Für alle drei Plattformen ist die App kostenlos.

Office Lens lässt sich nutzen, um Bilder von allen möglichen Dokumenten, beispielsweise Notizen, Visitenkarten, Rechnungen etc. anzufertigen. Anschließend können diese in Microsofts OneNote abgespeichert und in Word-, PowerPoint- und PDF-Files umgewandelt werden.

Einen genaueren Einblick in die Funktionen der App gibt das folgende Video:

Alles weitere finden Interessierte im Office-Blog.

Aufmacherbild: The way forward railway von Shutterstock / Urheberrecht: hxdyl

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -