Rätsel um mysteriöses Nokia-Video gelöst – Lumia Icon ist das neue US-Flaggschiff
Kommentare

„See and hear what you’ve been missing“ – mit diesen Worten machte uns das neuste Nokia-Video vor einigen Tagen neugierig. Nun wissen wir, was hinter dieser Botschaft steckt: Mit demselben Slogan hat

„See and hear what you’ve been missing“ – mit diesen Worten machte uns das neuste Nokia-Video vor einigen Tagen neugierig. Nun wissen wir, was hinter dieser Botschaft steckt: Mit demselben Slogan hat Nokia nun das neue Lumia Icon auf seiner Website vorgestellt.

Dabei handelt es sich, wie bereits im Vorfeld vermutet, um ein neues Windows Phone des US-amerikanischen Mobilfunkanbieters Verizon. Mit seinem 5-Zoll-Bildschirm, der 1080p-Auflösung und der 20-MP-Kamera wirkt es wie ein kleiner Bruder des Lumia 1520. Das Lumia Icon soll das nächste Nokia-Flaggschiff auf dem US-amerikanischen Markt werden.

Das Smartphone kommt am 20. Februar auf den Markt. Nur vier Tage später findet schon das nächste Nokia-Event unter dem Motto „Meet us under the tree“ auf dem Mobile World Congress in Barcelona statt. Dort könnten wir dann endlich das erste Nokia-Smartphone mit Android-Betriebssystem zu Gesicht bekommen.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -