Surface mini als Notizen-Tablet? – Microsoft investiert in Digital Ink
Kommentare

Morgen ist es endlich so weit: wir erfahren, was an den wieder einmal aufgetauchten Gerüchten rund um das Surface mini wirklich dran ist. Wie groß wird es sein, welche Alleinstellungsmerkmale wird es

Morgen ist es endlich so weit: wir erfahren, was an den wieder einmal aufgetauchten Gerüchten rund um das Surface mini wirklich dran ist. Wie groß wird es sein, welche Alleinstellungsmerkmale wird es vorweisen können und vor allem: wie wird es heißen?

Vor einigen Wochen hatten Gerüchte die Runde gemacht, dass es sich bei dem Surface mini um ein Notizen-Tablet handeln könnte, das die Eingabe mit einem Stift und Digital Ink unterstützt (die Pro-Reihe kann das übrigens schon lange). Und auch wenn man, was das Surface mini angeht, Gerüchte immer auch als solche ansehen sollte – jahrelanges Mutmaßen um die reine Existenz des mini-Tablets haben uns das gelehrt –, scheint an diesen Spekulationen tatsächlich etwas dran zu sein.

In einem von Microsofts Forschungsabteilung veröffentlichten Video wird nämlich das abteilungsübergreifende Inking Team vorgestellt, das bereits im Herbst 2013 gegründet wurde und mit der Aufgabe betraut ist, den Pen Input für Windows, Office, Surface und die Perceptive-Pixel-Produkte zu verbessern. Das Ganze soll den Codenamen „Oz“ tragen und erstmals in Windows 9 „Threshold“ zum vollen Einsatz kommen. Auch die touchoptimierten Office-Apps unter dem Codenamen „Gemini“ könnten erste Digital-Ink-Funktionen beinhalten.

Nun soll Windows 9 jedoch erst Anfang 2015 salonfähig werden und Office „Gemini“ auch nicht vor Herbst diesen Jahres. Kann es also wirklich sein, dass Microsoft morgen schon so weit ist, diese Funktionen im Gewand eines Surface mini zu präsentieren? Wäre es nicht viel realistischer, mit einer Vorstellung gemeinsam mit Office „Gemini“ im Herbst zu rechnen?

Bei all diesen Fragen bleibt doch eines sicher: Keiner weiß wirklich, was morgen kommt. Und das macht es umso spannender.

Aufmacherbild: Vintage background with quill pen and inkwell on table von Shutterstock / Urheberrecht: BrAt82

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -