Transformationskünstler Toshiba Satellite U920t
Kommentare

Der Trend geht zum Hybrid-Gerät – das zeigt uns nicht nur die diesjährige IFA. Neben Dell, Samsung und HP hat jetzt auch Toshiba mit dem Satellite U920t einen Hybriden aus Ultrabook und Tablet vorgestellt,

Der Trend geht zum Hybrid-Gerät – das zeigt uns nicht nur die diesjährige IFA. Neben Dell, Samsung und HP hat jetzt auch Toshiba mit dem Satellite U920t einen Hybriden aus Ultrabook und Tablet vorgestellt, der mit Windows 8 läuft. Bildschirm und Tastatur werden hier durch ein Drehgelenk verbunden. Klappt man das Display nach unten, wird das Gerät zu einem zu dick geratenen Tablet.

Das Satellite U920t hat ein 12,5 Zoll Display, 256 Gigabyte Speicher, zwei USB Ports, einen HDMI Port und einen SD-Karten-Leser. In Europa soll es im Preissegment zwischen 950 und 1200 Euro angesiedelt sein und gleichzeitig mit Windows 8 am 26. Oktober auf den Markt kommen.

The Verge hat Zugang zum neuen Toshiba-Hybrid bekommen und es in einem Video vorgestellt:

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -