[Update Es funktioniert doch auf Tango!] Skype für Windows Phone ist da
Kommentare

Die Version 1.0 der Skype App für Windows Phone ist erschienen. Die App ist kostenlos und erweitert die Beta-Version um die Möglichkeit, neue Kontakte hinzuzufügen und auf dem Festnetz anzurufen.

Sie läuft auf Windows Phone 7.5 und höher und funktioniert mit WLAN oder einer 3G-Verbindung.

Skype App für Windows Phone

Skype App für Windows Phone

Skype für Windows Phone ist verfügbar in den folgenden 18 Sprachen: Englisch, Dänisch, Deutsch, Niederländisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Norwegisch, Polnisch, Europäisches Portugiesisch, Brasilianisches Portugiesisch, Russisch, Vereinfachtes Chinesisch, Spanisch, Schwedisch und Traditionelles Chinesisch.

Im nachfolgenden Video sehen Sie eine kurze Demonstration der Skype App:

Ganz so ausgeklügelt scheint die App jedoch noch nicht zu sein. Wie wir bereits berichteten, kann sie (noch?) nicht im Hintergrund laufen. Das bedeutet, dass man nur bei geöffneter App Anrufe empfangen oder den Online-Status seiner Freunde abrufen kann.

Außerdem werden Windows-Phone-Tango-Geräte, also Smartphones mit einem Speicher von 256 MB RAM wie beispielsweise das Nokia Lumia 610, nicht in den Genuss der App kommen. Um Skype für Windows Phone zu installieren und zu nutzen, werden nämlich 512 MB RAM benötigt.

[Update:] Nokia hat bekannt gegeben, dass die Skype App auf dem Lumia 610 entgegen aller Behauptungen doch funktionieren wird. Zwar habe es einige Herausforderungen gegeben, diese seien jedoch gemeistert worden und Skype werde jetzt auch für das Lumia 610 im Windows Phone Marketplace erhältlich sein.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -