Windows-10-Mobile-Build-10136 veröffentlicht: Das ist neu
Kommentare

Seit gestern können Fast-Ring-Tester des Windows-Insider-Programms eine neue Vorabversion von Windows 10 Mobile testen. Mit Build 10136 habe Microsoft einige Verbesserungen an Cortana, der Foto- und der Kamera-App vorgenommen, aber auch optisch gebe es einige Neuerungen.

Daneben wurden wie immer zahlreiche Bugs gefixt. Wer die neue Testversion ausprobieren will und bereits Build 10080 installiert hat, müsse allerdings erst eine Reihe von Anforderungen erfüllen und außerdem ein Downgrade auf Windows Phone 8.1 vornehmen.

Design-Verbesserungen

In Sachen Optik habe sich im neuen Testbuild einiges getan. Beispielsweise sei die Pin-Eingabe jetzt transparent und erscheine über dem Lockscreen, anstatt diesen nach oben zu verschieben. Daneben dürften Tester an diversen Stellen ein geändertes Layout und andere Beschriftungen  feststellen. Weitere Design-Optimierungen soll es in der nächsten offiziellen Vorabversion geben.

Cortana nähert sich der finalen Version

Auch der Sprachassistent Cortana wurde überarbeitet und nähert sich laut Gabe Aul, Chef des Windows-Insider-Pogramms, der finalen Version. Angepasst wurden zum Beispiel die Karten auf der Homepage von Cortana und im neuen Hamburger-Menü. Um den digitalen Sprachassistenten stärker an das restliche Betriebssystem anzugleichen, habe er außerdem eine dunkle Optik verpasst bekommen. Aber auch neue Funktionen gebe es, beispielsweise habe man die Anzeige von Paketverfolgungsdaten und Informationen zu Flugbuchungen aktiviert. „So when you get an e-mail with flight or package information from supported providers they show up in the Cortana experience and Cortana will also alert you about them“, erläutert Aul hierzu. Ebenfalls wieder verfügbar sind Benachrichtigungen für den Weg zur Arbeit, zum Flughafen oder nach Hause. Darüber hinaus zeige Cortana Antworten auf Fragen zum Wetter, Aktien und Wechselkursen und anderen Anfragen an.

Fotos- und Kamera-App ausgebessert

In der Fotos-App könne nun ein Monat angetippt werden, um eine Liste von Monaten angezeigt zu bekommen. So soll es Nutzern ermöglicht werden, schneller zu Aufnahmen zu springen, die bereits einige Zeit zurückliegen. Via Doppelklick sei es jetzt außerdem das Hereinzoomen in Aufnahmen möglich. Zusätzlich habe Microsoft Verbesserungen bezüglich der Leistung und Zuverlässigkeit der Foto-App vorgenommen. Nutzern, die den Windows-10-Testbuild auf einem Lumia 640, Lumia 640 XL, Lumia 930 oder Lumia 1520 verwenden, empfiehlt Microsoft zudem, die Beta der Lumia Camera-App zu installieren und sie als Standard-Kamera-App festzulegen. Denn die Beta komme mit einigen neuen Funktionen, die abhängig von der Hardware dieser Smartphone-Modelle sind.

Zahlreiche Bugfixes

Neben den genannten Verbesserungen hat Microsoft natürlich auch einige Bugs beseitigt, hier ein kleiner Überblick:

  •     We have fixed the MMS bug in Build 10080, and you should receive MMS messages normally.
  •     We have fixed the issue where touch will stop responding on the Lock screen preventing you from swiping up to unlock your phone.
  •     We have fixed some visual glitches in Action Center when expanding/collapsing.
  •     We have fixed the issue where the text in the People app was too small.
  •     When you toggle the Wi-Fi quick action in Action Center, it now disables/enables Wi-Fi instead of taking you to the Wi-Fi Settings page. This was one of the top 5 pieces of feedback we heard from Windows Insiders.
  •     Your Start screen background should be scaled correctly now.
  •     You can add a detailed status to display on your Lock screen from apps like Outlook Calendar without having the Settings app crash.
  •     We also fixed the issue where a mouse cursor would appear when pressing the back button on your phone.

Da sich der Release-Termin von Windows 10, die Desktop-Version soll bereits am 29. Juli 2015 erscheinen, nähert, fordert Microsoft alle Tester noch einmal dazu auf, ordentlich Feedback abzugeben. Alle weiteren Infos finden sich im Windows-Blog.

Aufmacherbild: crumpled paper in different colors von Shutterstock / Urheberrecht: fotogestoeber

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -