Windows 10 Technical Preview für Phones bringt neue Rendering-Engine für Mobile Internet Explorer
Kommentare

Die Arbeit an Windows 10 geht stetig weiter voran. Dazu gehört nicht nur die Arbeit an der neuen Windows-Version für Desktops, sondern auch für Windows Phone.

Bereits im letzten Jahr verschrieb man sich bei Microsoft dem Grundsatz, dass das mobile Web für jeden funktionieren sollte und rollte mit Windows Phone 8.1 gleichzeitig unzählige Verbesserungen für den Internet Explorer auf Windows Phone aus. Dazu soll auch die neue Rendering-Engine für den Internet Explorer beitragen, die nun in einem neuen Windows-10-Technical-Preview-Build eingeführt wurde. Kyle Pflug gibt einen Ausblick auf die Neuerungen in der Technical Preview for Phones.

Neue IE-Rendering-Engine sorgt für mehr Interoperabilität

Interoperabilität wird bei Microsoft groß geschrieben – insbesondere, was die Interoperabilität mit dem Mobile Web angeht. Die neue Technical Preview von Windows 10 für Windows Phone macht sich mit der Einführung der neuen Rendering Engine für den Mobile-IE genau dieses Prinzip zu Nutze.

Gleichzeitig bringt die neue Windows-10-Web-Plattform auf Windows Phone auch einige neue Features, Performance-Verbesserungen und Standard-Support, die auch in den bisherigen Previews für Desktops zu finden waren. Zudem gibt es mit Windows 10 auch einen neuen User-Agent-String für Windows Phone, der ebenso für mehr Interoperabilität mit Mobile-Web-Content sorgen soll.

Die neue Rendering-Engine soll für alle mit dem Browser auf Windows-10-Phones geladenen Websites genutzt werden, und auch Apps sollen soweit möglich das aktuellste auf dem Device installierte Update der Engine verwenden. So soll insbesondere dafür gesorgt werden, dass Mobile-Websites auf Windows Phone immer mit der aktuellsten, interoperabelsten Engine geladen werden. Windows-Phone-8.1-Apps werden zudem weiterhin mit der entsprechenden Trident-Version betrieben, um die Applikations-Kompatibilität sicherzustellen.

Die Windows-10-Technical-Preview für Phones steht über das Windows Insider Program zum Download zur Verfügung.

Aufmacherbild: brown packaging paper torn to reveal preview von Shutterstock / Urheberrecht: Imilian

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -