Windows 8 PCs von Samsung haben ein Startmenü
Kommentare

Wenn man die Kritik in Bezug auf Windows 8 einmal genauer unter die Lupe nimmt, kristallisiert sich schnell einer der am häufigsten genannten Punkte heraus: PC-Nutzer vermissen das altbekannte Startmenü

Wenn man die Kritik in Bezug auf Windows 8 einmal genauer unter die Lupe nimmt, kristallisiert sich schnell einer der am häufigsten genannten Punkte heraus: PC-Nutzer vermissen das altbekannte Startmenü inklusive Start Button.

Aus diesem Grund hat sich Samsung entschieden, das Startmenü zurück zu bringen. Das geschieht durch den sogenannten S Launcher, der erstmals mit den Produkten Series 5 und 7 vorgestellt wurde.

Hierbei handelt es sich um ein einfaches Widget, welches sich wie der bekannte Start Button verhält. Klickt man es an, kann man beginnen zu tippen und bekommt Ergebnisse angezeigt. Anwendungen lassen sich zum schnelleren Zugriff in den S Launcher integrieren. Außerdem gibt es auch ein Einstellungen-Icon, mit dem man die des gesamten Systems verändern kann.

In der Vergangenheit gab es bereits viele Versuche, den Start Button in Windows 8 zurück zu bringen, beispielsweise durch die Tools Classic Shell oder ViStart. Microsoft hat jedoch angekündigt, diese Tools in der finalen Version des Betriebssystems nicht mehr zuzulassen.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -