Windows Phone 8.1 bekommt native App-Ordner
Kommentare

In Ordnern zusammenfassen kann man Apps derzeit nur unter Android und iOS. Wie ein nun aufgetauchter Support-Artikel zeigt, könnte diese Funktion aber auch schon bald nativ unter Windows Phone 8.1 zur

In Ordnern zusammenfassen kann man Apps derzeit nur unter Android und iOS. Wie ein nun aufgetauchter Support-Artikel zeigt, könnte diese Funktion aber auch schon bald nativ unter Windows Phone 8.1 zur Verfügung stehen.

Der Support-Artikel wurde mittlerweile zwar wieder entfernt, doch The Verge hat einen Link zum entsprechenden Google Cache geteilt, wo unmissverständlich erklärt wird, wie man App-Ordner auf dem Startbildschirm seines Microsoft-Smartphones erstellt.

Den entscheidenden Hinweis hat The Verge übrigens vom Twitter-User @ebin_5 erhalten:

App-Ordner unter Windows Phone 8.1 – so funktioniert es  

Und so sollen dem Support-Artikel zufolge künftig Ordner unter Windows Phone 8.1 erstellt werden:

  1. eine App auf dem Startbildschirm auswählen und halten
  2. die App auf einer anderen App ablegen, die sich im selben Ordner befinden soll
  3. zur Benennung des Ordners „Name folder“ auswählen
  4. weitere Apps halten und in den Ordner ziehen

Hinweis auf ein Windows Phone 8.1 Update?

Beim genauen Durchlesen des Support-Artikels erkennt man ein weiteres interessantes Detail: Hier ist die Rede davon, dass „Windows Phone 8.1 Update“ installiert sein muss, um die neuen Funktionen nutzen zu können:

App Folders unter Windows Phone 8.1 Update

So scheint es, dass die App-Ordner mit einem weiteren Update für Windows Phone eingeführt werden, das irgendwann im Laufe der kommenden Monate erscheinen wird. The Verge zufolge sollen die Tests für dieses Update derzeit in den letzten Zügen sein. Das dem zugrundeliegende Major Update Windows Phone 8.1 wird seit Anfang letzter Woche weltweit auf Microsoft-Smartphones ausgeliefert.

Dateien auf dem Windows Phone verwalten

Allem Anschein nach wird es demnächst deutlich einfacher werden, den Überblick über seine unter Windows Phone 8.1 installierten Apps zu behalten. Was Dateien angeht, gibt es schon seit einiger Zeit eine ähnliche Lösung.

Der Windows-Phone-Dateimanager kann über den Windows Phone Store heruntergeladen werden und erlaubt es Nutzern, wie der Name schon sagt, Dateien auf ihren Smartphones zu verwalten. Nach Installation dieser App ist es möglich, Ordner zu erstellen, kopieren, verschieben und umzubenennen.

Aufmacherbild: White office shelves with different stationery, close up von Shutterstock / Urheberrecht: Africa Studio

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -