WPF, Silverlight, Windows Phone 8 und Windows Store Apps

Windows-Phone- und Windows-Store-Apps: Iconpiktogramme
Kommentare

In der Kolumne „XAML Expertise“ präsentiert Gregor Biswanger Top-How-tos zum Thema XAML. Einsteiger und Fortgeschrittene XAML-Experten sollen hier durch geballtes Wissen gesättigt werden. Heute gibt es folgende Expertise: „Windows-Phone- und Windows-Store-Apps: Iconpiktogramme“. Viel Spaß mit XAML Expertise.

In der ersten Windows-(Phone-)8-Version wurden zahlreiche Iconpiktogramme über eine Styles-Datei bereitgestellt. In den neuen 8.1-Versionen beider Plattformen hat sich nun aber einiges geändert. Die Styles-Datei wurde entfernt und einige ihrer Layout-Styles wurden als Systemressourcen eingebettet.

Iconpiktogramme für Windows-Phone- und Windows-Store-Apps

Die Iconpiktogramme aus der früheren Styles-Datei können Sie über die integrierte Schriftart „Segoe UI Symbol“ oder über das neue SymbolIcon-Steuerelement beziehen. Vorteilhaft ist hierbei, dass diese Icons ebenfalls vektorbasiert sind. Im Projekt werden keine zusätzlichen Bilder benötigt und man kann die Icons schnell durch wenige Zeichen austauschen.

Die Lösung der Schrifticons eignet sich auch zur Kombination unterschiedlicher Icons. Platzieren Sie dazu z. B. ein TextBlock-Steuerelement innerhalb der App. Unter der FontFamily-Property erhält es den Wert „Segoe UI Symbol“, der Text erhält den Hexcode „&#x“ + Iconnummer-Hexcode + „;“. Die passenden Iconnummern erfahren Sie auf der MSDN-Website. Abbildung 1 zeigt das aus dem folgenden Quellcode entstandene Icon, das zwei verschiedene Icons kombiniert:

Abb. 1: Iconpiktogramm aus dem Codebeispiel

Das SymbolIcon-Steuerelement hingegen eignet sich eher zur einfachen Nutzung der Standardicons, die Kombination unterschiedlicher Icons fällt hier deutlich schwerer. Ein Vorteil hingegen ist, dass sich über die Symbol-Property im XAML-Editor alle Icons bequem auswählen lassen. Wie einfach die Implementierung ist, zeigt der nachfolgende Code; sein Ergebnis sehen Sie in Abbildung 2:

Abb. 2: Iconpiktogramm des neuen SymbolIcon-Steuerelements

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -