Windows Phones bekommen kein Apollo-Update
Kommentare

Vor kurzem gab ein Entwickler-Evangelist von Microsoft bekannt, dass es für die aktuellen Windows-Phone-Modelle kein Apollo Update geben wird. Selbst das Lumia 900, das 4G-fähige Nokia Flaggschiff, soll

Vor kurzem gab ein Entwickler-Evangelist von Microsoft bekannt, dass es für die aktuellen Windows-Phone-Modelle kein Apollo Update geben wird. Selbst das Lumia 900, das 4G-fähige Nokia Flaggschiff, soll demnach ein Mango-Smartphone bleiben.

Das Nokia Lumia 900 mit Windows Phone Mango
Das Nokia Lumia 900 mit Windows Phone Mango

Wie The Verge berichtet, ist die Microsoft Gemeinde zu Recht besorgt. Denn das Apollo-Update – ein Codename für Windows Phone 8 – bietet nicht nur einige marginale Bugfixes, sondern ist Microsofts großes neues Betriebssystem. Ob es für Windows Phone trotzdem noch zum großen Sprung reicht? Für einen kleinen Schritt wäre der Codename Apollo jedenfalls falsch gewählt.

Windows Phone 8 soll ab Herbst 2012 ausgerollt werden. Bis dahin werden geschätzte 100.000 Apps für den Windows Phone Marketplace bereit stehen. Die mobilen Anwendungen werden, wie Brandon Watson, Microsofts Director of Developer Experience, in einem Tweet verkündete, sowohl für Windows Phone 7 als auch Windows Phone 8 geeignet sein.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -