WP 7 Trainings-Kit aktualisiert
Kommentare

Microsoft hat nach Freigabe der Windows Phone (WP) Developer Tools-Beta nun auch sein WP 7 Trainings-Kit aktualisiert. Das Training-Kit richtet sich insbesondere an Einsteiger und soll in die Entwicklung

Microsoft hat nach Freigabe der Windows Phone (WP) Developer Tools-Beta nun auch sein WP 7 Trainings-Kit aktualisiert. Das Training-Kit richtet sich insbesondere an Einsteiger und soll in die Entwicklung von Anwendungen für das Windows Phone-Betriebssystem einführen. Es besteht aus den drei Einheiten „Getting started with Windows Phone“, „Silverlight for Windows Phone“ und „XNA Framework 4.0 for Windows Phone“. Silverlight- oder XNA-Framework-Kenntnisse werden dabei nicht vorausgesetzt.

Darüber hinaus wurden auch die WP7-Samples auf MSDN erweitert und auf den Beta-Stand gebracht, um die Einarbeitung in die WP7-Konzepte zu erleichtern. Auch Frank Prengel, Technical Evangelist von Microsoft, hat sein WP7-Übersichtsdokument und die darin enthaltenen Links aktualisiert.

Das WP 7 Trainings-Kit kann entweder auf Channel 9 online gelesen werden oder vom Life in Motion-Blog heruntergeladen werden.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -