Mobilmachung mit Zend und Adobe
Kommentare

Adobe hat was Neues in Petto: So wurde der Adobe Flash Builder 4.5 for PHP angekündigt. Damit, so die Versprechungen, liessen sich ohne großen Aufwand native mobile Apps entwickeln.

Der Adobe Flash

Adobe hat was Neues in Petto: So wurde der Adobe Flash Builder 4.5 for PHP angekündigt. Damit, so die Versprechungen, liessen sich ohne großen Aufwand native mobile Apps entwickeln.

Der Adobe Flash Builder 4.5 for PHP kommt in einem integrierten Zend Studio und ermöglicht es Entwicklern, im Handumdrehen native Apps zu entwickeln, die auf jeder Plattform laufen – inklusive iOS, Android und den guten, alten Blackberry. Durch diese enge Verzahnung ist es überdies möglich, sowohl das Back- als auch das Frontend in nur einem einzigen Workflow zu debuggen.

Einen ersten Eindruck von den Möglichkeiten kann man sich übrigens bei Zend verschaffen. Dort kann man sich auch für den Newsletter anmelden, um sich über das genaue Erscheinungsdatum informieren zu lassen.

Flash Builder 4.5 for PHP - Tutorial-Video Tutorial: So einfach geht’s.

Wir wussten es schon immer: Mobile Web FTW!

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -