Modernes JavaScript für .NET-Entwickler: Strukturieren und Modularisieren
Kommentare

JavaScript: Das ist doch diese Sprache für kleine interaktive Teile einer Website, oder? Und damit soll man jetzt große Anwendungen bauen? Wirklich? In dieser Session zeigt Ihnen Ingo Rammer (thinktecture

JavaScript: Das ist doch diese Sprache für kleine interaktive Teile einer Website, oder? Und damit soll man jetzt große Anwendungen bauen? Wirklich? In dieser Session zeigt Ihnen Ingo Rammer (thinktecture GmbH & Co. KG), wie er mit seinen Kunden in den letzten drei Jahren verschiedenste – teilweise auch sehr große – JavaScript-Anwendungen entwickelt hat und welche Möglichkeiten zur Strukturierung und Modularisierung diese Umgebung bietet. Sie werden lernen, wie sich mit JavaScript große Anwendungen so strukturieren lassen, dass eine bestmögliche Integration mit einem ASP.NET MVC und/oder ASP.NET Web API Backend gegeben ist und wie eine Isolation der einzelnen Module die Wartbarkeit von großen Anwendungen massiv erhöhen kann.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -