monolog 1.5.0 mit ProcessIdProcessor und UidProcessor
Kommentare

Jordi Boggianos Logging-Bibliothek monolog geht in Runde 1.5.0. Künftig zeichnet sie auch Process-IDs und Unified Identifiers auf. Das Problem, dass beim Loggen ab und zu dem ChromePHPHandler zu große

Jordi Boggianos Logging-Bibliothek monolog geht in Runde 1.5.0. Künftig zeichnet sie auch Process-IDs und Unified Identifiers auf. Das Problem, dass beim Loggen ab und zu dem ChromePHPHandler zu große Header zugespielt wurden und Chrome abgestürzt ist, soll behoben worden sein.

Schon seit Version 1.3.0 im Januar erschienen ist, hält sich die Logging-Bibliothek des bei nelmio beschäftigten Wahl-Zürchers an den PSR-3 für Logging-Schnittstellen. Mit letzteren reicht monolog seine Daten weiter in Form von Dateien, über Sockets, durch Posteingänge, in Datenbanken oder über diverse Web-Dienste.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -