.NET 4 Framework für Server-Core von Windows Server 2008
Kommentare

Das .NET Framework 4 wird künftig die Server-Core-Installation für Windows Server 2008 R2 Service Pack 1 unterstützten. Noch im ersten Quartal soll dies möglich gemacht werden. Wie bereits bei .NET

Das .NET Framework 4 wird künftig die Server-Core-Installation für Windows Server 2008 R2 Service Pack 1 unterstützten. Noch im ersten Quartal soll dies möglich gemacht werden. Wie bereits bei .NET 2.0 und .NET 3.5, können mit dem .NET Framework 4 verwaltete Applikationen gebaut und betrieben werden, die auf ASP.NET, WCF, WF, Windows-Dienste und- Konsolen-Anwendungen zurückgreifen. Die Server-Core-Installation kann als Option bei der Installation von Windows Server 2008 oder Windows Server 2008 R2 verwendet werden. Eine Server-Core-Installation stellt eine minimale Umgebung zur Ausführung bestimmter Serverfunktionen dar, die die Anforderungen an den Betrieb und die Wartung für die Serverrollen verringert. Folgende Server-Rollen werden unterstützt:

  • Active Directory Domain Services (AD DS)
  • Active Directory Lightweight Directory Services (AD LDS)
  • DHCP Server
  • DNS Server
  • File Services
  • Hyper-V
  • Print Services
  • Streaming Media Services
  • Web Server (IIS)

via ISV Developer Community

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -