2048 Tipps und Tricks: so gewinnst du!
Kommentare

2048 ist eine kostenlose iOS-, Android und Windows-Phone-Spiele-App von Gabriele Cirulli, die sich gerade wie eine Epidemie verbreitet und ganze Freundeskreise in ihren Bann zieht. Schwer und dennoch mit hohem Suchtfaktor!

Hast du die Spiele App schon gemeistert? Wenn nicht, dann helfen dir unsere simplen Tipps für die Game-App 2048 sicher beim gewinnen. 

Das Spielprinzip der spannenden Game App

2048 ist ein unterhaltsames Spiel, bei dem Zahlen miteinander kombiniert werden müssen, bis irgendwann die Zahl 2048 auf dem Screen erscheint. Die Zahlen erscheinen auf einem Raster mit 16 Feldern und können nur mit der gleichen Zahl kombiniert werden: 2+2, 4+4, 8+8, 16+16 (…) 1024+1024 = 2048.  Das Prinzip funktioniert ähnlich wir bei der beliebten Spiele-App Threes. Am Ende des Artikels stellen wir euch zudem die neue App Flappy48 vor – eine neue Spiele-App, welche Flappy Bird und 2048 in einem Spiel vereint.

Die besten Tricks für 2048

Was auf den ersten Blick langweilig und einfach erscheinen mag, ist in Wahrheit spannend und anspruchsvoll. Denn nur wer ruhig und strategisch vorgeht, kann das Spiel auch gewinnen. Hier einige Tipps für Euch, wie Ihr Eure Highscores verbessern und vielleicht sogar auf die magische Zahl kommen könnt. Einen ersten Blick direkt in das Spiel bekommst du hier in unserem Video.

1. Strategisch vorgehen

Wildes Hin und Her ist zum Scheitern verurteilt, das Whirlpool-Prinzip auch. Spielt linear und arbeitet immer auf eine Ecke zu. Der Spiel-Entwickler selbst rät dazu, sich auf eine Ecke zu konzentrieren. Für Rechtshändler wäre die rechte obere, für Linkshändler die linke untere Ecke am geschicktesten – reine Erfahrungswerte aus langen Spielabenden.

Versucht, in der ausgesuchten Ecke immer die höchste summierte Zahl zu platzieren und arbeitet auf diese zu. Zwei hohe Zahlen in zwei gegenüberliegenden Ecken sind ein schlechtes Zeichen. Kaum noch eine Chance, das Spiel zu gewinnen.

2. Zahlen aufreihen 

Also Ecke ausgesucht und los geht’s. Passt zusätzlich darauf auf, dass hohe Zahlen möglichst nah beieinander platziert werden. Besser noch: von der ausgesuchten Ecke aus gesehen – nach absteigendem Prinzip. Danach lassen sich die Zahlen viel schneller summieren und landen automatisch in der ausgesuchten Ecke.

3. Fiese Zweien

Es ist ratsam, nur in drei Richtungen zu spielen. Hat man sich beispielsweise die rechte obere Ecke für die höchste Zahl ausgesucht, sollte man die Zahlen nach Möglichkeit nur nach oben, rechts und seltener nach links verschieben. Der Wisch nach unten sollte vermieden werden. Denn sobald man dies tut, wird meistens in der rechten Ecke eine Zwei erscheinen und das ganze aufgebaute System durcheinanderwirbeln.

4. Zweien freilassen

Grenzt man eine Zwei mit anderen höheren Zahlen ein, wird es schwierig, an diese nochmal ranzukommen und mit ihr zu arbeiten. Es gilt: je niedriger die Zahl, desto zugänglicher sollte diese sein. Bei Zweien und Vieren sollte man also besonders aufpassen, dass diese nicht komplett abgekapselt werden.

5. Platz schaffen

Räumt die Felder auf. Je weniger Felder frei bleiben, desto schwieriger bis unmöglich wird es, zum Ziel zu kommen. Bevor der nächste Spielzug kommt, sollte man immer einen genauen Überblick haben, welche Zahlen sich wie verschieben werden. Manchmal gibt es mehrere denkbare Kombinationen, die man erst auf den zweiten Blick erkennt.

2048 duldet kaum Fehler

Es scheint, als würde das Spiel keinen einzigen Fehler dulden. Bei jedem Schritt sollte man mindestens eine neue Zahlenkombination hervorrufen. Gelingt dies nicht, kann sich der Spielverlauf innerhalb weniger Schritte von erfreulich zu aussichtslos verändern. Also lieber zwei Mal überlegen, bevor man den nächsten Spielzug durchführt.

In der Ruhe liegt die Kraft

Anders als bei vielen Spielen, geht es bei 2048 nicht um die Schnelligkeit. Ihr könnt Euch alle Zeit der Welt lassen. Deswegen heißt es hier: bloß nicht hetzen. Wer unüberlegt die Zahlen hin und her schiebt, verliert. Jeder Spielzug muss überlegt werden. Behaltet dabei im Hinterkopf, dass ein Wisch nach recht/linkt/oben/unten automatisch alle Zahlen verschiebt und nicht nur die Zahl, die der Spieler verschieben möchte. Es ist ein bisschen wie beim Schachspielen – behaltet das ganze Spielgeschehen im Blick und denkt ein paar Schritte voraus.

Beachtet Ihr die oben aufgeführten Spielregeln, können sich die Higscores mit etwas Übung bald sehen lassen und das Ziel, eine 2048 auf dem Display zu sehen, rückt auch in greifbare Nähe. Aber Achtung, das Suchtpotenzial des Spiels ist groß. Wer gerade nur wenig Zeit zur Verfügung hat, verschiebt den Spielspaß lieber auf eine ruhige Minute. 2048 kann als App auf dem Smartphone und hier über den Browser gespielt werden. Und ja, man kann es gewinnen!

2048 gemeistert? Der Spiele Wahnsinn geht hier weiter..

Hast du die App 2048 bereits im Handumdrehen gemeistert und suchst nun nach einer neuen Herausforderung? Dann ist die neue Flappy48 App genau das Richtige für dich! Schau dir hier die neue Game App aus einer Mischung zwischen Flappy Bird und 2048 an.

 

 

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -