Peinliche Facebook-Posts finden und löschen
Kommentare

Die Website simplewa.sh filtert Facebook und Twitter Konten auf unliebsamen Content. So kann man gezielt peinliche Fotos oder Posts entfernen und seiner digitalen Identität eine reine Weste verpassen. Die Website wirbt mit dem Spruch „Welcome to a newer, cleaner you“. 

Social Media als Sammelstelle für peinliche Inhalte

Facebook und Twitter sammeln massenweise Daten über ihre Mitglieder und die Pinnwand mancher User ist wie ein offenes Tagebuch, in dem jede Menge intime und peinliche Details zu lesen sind. Jeder hat schon einmal Inhalte veröffentlicht, die er später bereut hat. Wie aber soll man diese in dem Meer von Posts, Fotos, Likes etc. überhaupt wiederfinden?

Posts Löschen mittels Keywordsuche

Die Website simplewa.sh sucht gezielt nach unliebsamen Inhalten im Facebook oder Twitter Konto. Das funktioniert mit Hilfe eines Keyword-Filters, der alle Beiträge auf bestimmte Signalwörter scannt. Zum „reinwaschen“ muss man sich zunächst mit den Zugangsdaten der jeweiligen Plattform dort einloggen, damit die Seite Zugriff auf die Social-Media-Konten erhält.

simplewa.sh liefert direkte Links zum Löschen der Inhalte

Anschließend kann man über den „Start Washing“-Button die voreingestellte Keyword-Suche starten. Hier werden Beiträge mit Wörtern wie Bier, Butt, Sex, XXX, Marijuana, Bomb etc. ausgespuckt. Alternativ kann mit dem Textfeld nach eigenen Keywords gesucht werden, von denen man seine Pinnwand bereinigt haben möchte. Mit den Suchergebnissen werden auch die Links zu den Beiträgen bereitgestellt, damit diese direkt entfernt werden können.

Nur Textinhalt wird gescannt

simplewa.sh durchsucht den Text von Status Updates, Posts und geliketen Links und Beiträgen, sowie die Bildunterschriften sämtlicher Fotos, die der User selbst hochgeladen hat oder auf denen er verlinkt wurde. Eine automatische Bilderkennung für peinliche Fotos gibt es nicht, da muss man sich dann doch selbst auf die Suche machen.

Screenshot: http://simplewa.sh/facebook

Screenshot: simplewa.sh/facebook

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -