Kunstprojekt: Persiflage auf Windows

Web App Windows 93 – Retro-Spaß für Katertage
Kommentare

Die Web App Windows 93 erlaubt einen detailverliebten und sarkastisch gefärbten Rückblick in die Anfänge von Windows und bietet zahlreiche bekannte Spiele und Anwendungen. Die Oberfläche funktioniert wie Windows 95 und hat dutzende versteckte Features zu bieten.

Wenn heute Abend die Silvesterkorken knallen, scheppert’s meistens morgen noch im Kopf. Wer im neuen Jahr direkt seinen Hangover gehörig zelebrieren will, aber erst sein Hirn rebooten muss, kann mit Windows 93 flux mal eine Runde Castle Wolfenstein zocken, Star Wars als Ziffersymbol-Version glotzen oder einfach nur die irrwitzige Windows-Oberfläche erkunden und sich am Retro-Schick ergötzen.

Windows 93 hat es nie gegeben und macht dennoch mehr Spaß als 95

Die auf JavaScript basierende Web App Windows 93 bildet den Betriebssystemklassiker Windows 95 detailverliebt ab, kombiniert den Start-Sound von der ersten Playstation und hat dutzende lustige Anwendungen zu bieten, die sich mit einem leicht rauschumwölkten Schädel wohl noch inniger auskundschaften lassen. Neben einer Solitaire- und Paint-Version ist auch ein Cat-Explorer mit putzigen Katzenpixelfotos und anderen satirischen Highlights mit von der Partie. Leid erprobte Windows-User aus den Neunzigern und Anfang der Zweitausender können sich mit Windows 93 ordentlich austoben und haufenweise lustiger Referenzen auf Spiele- und Anwendungsklassiker finden, ohne dass der Rechner abschmiert.

Kunstprojekt für Retro-Freuden

Hinter der Web App steckt der französische Künstler Pierre-Erick Lefebvre, der mit viel Liebe und Acid zum Detail, eine feiertagstaugliche Replik des Windows-Klassikers geschaffen hat, mit der sich kopftrübe Stunden spaßig vertreiben lassen, bis man wieder ausgenüchtert ist.
Kleiner Tipp: Wenn’s nichtmal mehr zum Klicken reicht, kann man sich auch einfach von hypnotischen GIFs bannen lassen.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -