Neue Entwickler-Tools von Telerik
Kommentare

Im Rahmen des Q2 Release hat Telerik eine Reihe neuer Entwickler-Tools veröffentlicht. Zu den Highlights zählt eine Preview des Metro Toolkits für die RadControls, das die Windows-8-Entwicklung für

Im Rahmen des Q2 Release hat Telerik eine Reihe neuer Entwickler-Tools veröffentlicht. Zu den Highlights zählt eine Preview des Metro Toolkits für die RadControls, das die Windows-8-Entwicklung für den Desktop und für Tablets unterstützt. Die Beta-Version soll im Sommer kommen, bis dahin können in Teleriks Windows 8 Dev Club registrierte Nutzer die Preview testen.

Die RadControls for ASP.NET AJAX Suite hat außerdem drei neue Kontrollelemente verpasst bekommen: ein HTML5 Chart, RadODataDataSource und RadBarCode. Unter den Tools sind weiterhin 20 Metro Templates für die Windows-Phone-Entwicklung. Der Visual Studio Wizard hilft Entwicklern, die Infrastruktur ihrer Anwendung zu bauen, sodass sie sich voll auf deren Inhalt konzentrieren können.

RadDiagrams ist ein Diagramm-Framework für XAML-Entwickler. JustCode, die Visual Studio Extension zur Analyse von Code und zum Refactoring in C# und Visual Basic, ist jetzt auch Cloud-fähig – die eigenen Einstellungen lassen sich fortan in der Cloud sichern. Darüber hinaus enthält das Release eine erste Version des Report Designers. Das Reporting Tool ist eine alleinstehende Windows-Anwendung und benötigt kein Visual Studio.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -