Neue Lizenzvereinbarungen für Windows 8
Kommentare

Im Rahmen des Erscheinens von Windows 8 hat Microsoft die Lizenzvereinbarungen (End User License Agreements, kurz EULA) des Betriebssystems überarbeitet. Diese sind nun bedeutend nutzerfreundlicher als

Im Rahmen des Erscheinens von Windows 8 hat Microsoft die Lizenzvereinbarungen (End User License Agreements, kurz EULA) des Betriebssystems überarbeitet. Diese sind nun bedeutend nutzerfreundlicher als in vorigen Versionen: Juristisches Vokabular mit einer Reihe von Fachbegriffen wurde ersetzt durch leicht verständliche Sprache.

Windows 8 kommt mit drei verschiedenen Lizenztypen. Diese lauten folgendermaßen:

OEM

The software is licensed, not sold.Under this agreement, we grant you the right to install and run one copy only on the computer with which you acquired the software (the licensed computer)…

RETAIL UPGRADE

We do not sell our software or your copy of it – we only license it. Under our license, we grant you the right to install and run that one copy on one computer (the licensed computer), for use by one person at a time, but only if you comply with all the terms of this agreement. Typically, this means you can install one copy of the software on a personal computer and then you can use the software on that computer.

PERSONAL USE LICENSE (SYSTEM BUILDER) FOR WINDOWS 8 PRO

We do not sell our software or your copy of it – we only license it.Under our license, we grant you the right to install and run that one copy on one computer (the licensed computer) as the operating system on a computer that you build for your personal use, or as an additional operating system running on a local virtual machine or a separate partition, subject to the restrictions outlined under „Are there things I’m not allowed to do with the software?“

Darunter fällt besonders der neue Typ namens Personal Use License for System Builder auf. Er erlaubt Verbrauchern erstmals, eigene PCs mit Windows 8 zu bauen – das war bislang nur Erstausrüstern vorbehalten. Endverbraucher wollte man stattdessen zum Erwerb der teuren Vollversion zwingen.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -