Neuer BlackBerry Enterprise Service von Microsoft und RIM
Kommentare

Microsoft und RIM werden ab sofort einen neuen gemeinsamen BlackBerry Enterprise Service (BES) für Nutzer von Exchange 2010 Online und Microsoft Exchange E-Mail-Dienst anbieten.

Der bisherige gehostete

Microsoft und RIM werden ab sofort einen neuen gemeinsamen BlackBerry Enterprise Service (BES) für Nutzer von Exchange 2010 Online und Microsoft Exchange E-Mail-Dienst anbieten.

Der bisherige gehostete BES von Microsoft wird Ende Juni enden. Zu diesem Zeitpunkt wird auch der finale Launch der Cloud-Plattform Office 365 erwartet. Derzeit läuft die Cloud-Variante der Office-Tools noch in einer Betavariante. Der neue von Microsoft gehostete BES wird künftig kostenlos angeboten.

via mobile360

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -