Neues von PHP 5.6 – Large File uploads
Kommentare

Gute Nachrichten für alle, die mit PHP über http Dateien auf den Server hochladen möchten, die größer als 2 GB sind: in PHP 5.6 soll das kein Problem mehr sein. Dennoch bleibt ein bitterer Beigeschmack

Gute Nachrichten für alle, die mit PHP über http Dateien auf den Server hochladen möchten, die größer als 2 GB sind: in PHP 5.6 soll das kein Problem mehr sein. Dennoch bleibt ein bitterer Beigeschmack …

Wie Christian Weiske in seinem aktuellen Blogpost mitteilt, stellen Uploads von Dateien, die größer als 2 GB sind, in Zukunft dank der Tatkräftigen Unterstützung von Ralf Lang und Michael Wallner für PHP kein Problem mehr dar. Und das sogar mit einer erfreulich serverfreundlichen Konfiguration; so hatte Weiske in seinem Test das memory_limit auf 16 MB und die max_execution_time auf 30 Sekunden gesetzt.

Ein Wermutstropfen bleibt dennoch, da es keinen Support für resumable uploads gibt. Hat man Probleme mit dem Netzwerk, muss man den Upload also von vorne beginnen – oder eben auf das entsprechende HTML5-Feature umsteigen.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -