NGINX 1.7.10 erschienen
Kommentare

NGINX zählt zu den beliebtesten Webservern und wird bereits für unzählige Websites genutzt. Mit NGINX 1.7.10 ist nun eine neue Mainline-Version erschienen, die neben mehreren Bug-Fixes auch einige neue Features mit sich bringt. Dazu gibt es einen Workaround, der Probleme mit dem Schreiben von Error-Logs beheben soll.

Zu den neuen Features in NGINX 1.7.10 gehört beispielsweise die Variable $upstream_header_time sowie mehrere neue Direktiven und Parameter. Zudem bringt die neue Version des Webservers zahlreiche Bug-Fixes mit sich, die im Changelog der neuen Version übersichtlich zusammengefasst sind. Sie steht auf der NGINX-Website zum Download zur Verfügung.

Mit der neuen Version dürfte NGINX eine noch bessere Performance an den Tag legen. Die – wie der letzte Web-Server-Survey zeigt – stetig steigende Nutzeranzahl wird sich in jedem Fall darüber freuen.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -