npm, Inc. sichert sich 2,6 Millionen US-Dollar
Kommentare

Das von Isaac Schlueter gegründete Unternehmen „npm, Inc.“ konnte sich satte 2,6 Millionen US-Dollar Risikokapital sichern. Zur Seite stand dem Jungunternehmer das Team von True Ventures. Dennoch hält

Das von Isaac Schlueter gegründete Unternehmen „npm, Inc.“ konnte sich satte 2,6 Millionen US-Dollar Risikokapital sichern. Zur Seite stand dem Jungunternehmer das Team von True Ventures. Dennoch hält man sich Community-nah:

Puneet Agarwal and the team at True Ventures have been amazing with a stream of advice to help us remain light, nimble, and focused on the open-source npm community.

Schlueter gründete npm, Inc. Anfang des Jahres zusammen mit Laurie Voss und Rod Boothby, nachdem er sich als Project Lead des Node.js-Projekts zurückgezogen und den Stab an Timothy Fontaine weitergegeben hatte. Das Unternehmen hat es sich zum Ziel gesetzt, neue Produkte und Services rund um den Node Package Manager zu etablieren. Ein erster großer Schritt war beispielsweise das etablieren einer neuen Registry-Architektur.

In der aktuellen Ankündigung des Geldsegens entfacht indes eine Diskussion über das Business-Modell des Unternehmens. In der Tat hatte die erste Verlautbarung einige verwirrte Kommentare seitens der Community nach sich gezogen. Es bleibt also zu hoffen, dass Schlueter bald mit einem Blogpost nachzieht und seine Pläne etwas genauer skizziert.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -