Objektorientierung – wann und warum?
Kommentare

Durch die Blume suggeriert der Titel, dass es manchmal auch ohne geht – ohne Objektorientierung also. Das verstehen die meisten Programmierer instinktiv, aber manchmal hilft es doch, etwas über die

Durch die Blume suggeriert der Titel, dass es manchmal auch ohne geht – ohne Objektorientierung also. Das verstehen die meisten Programmierer instinktiv, aber manchmal hilft es doch, etwas über die verschiedenen Ansätze nachzudenken und Für und Wider abzuwägen. Objektorientierung ist ein Werkzeug, dessen Einsatz sich oft lohnt – nicht mehr und nicht weniger! Um das Wann und das Warum wird es Oliver Sturm (DevExpress) in diesem Talk im Detail gehen.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -