Office für den Mac 2011 Service Pack 1 kommt nächste Woche
Kommentare

Das erste Service Pack für Office 2011 auf dem Mac soll nächste Woche erscheinen. Das Update ermöglicht die Synchronisierung zwischen dem Outlook Kalender des Mac und den Apple Sync Services. Das heißt,

Das erste Service Pack für Office 2011 auf dem Mac soll nächste Woche erscheinen. Das Update ermöglicht die Synchronisierung zwischen dem Outlook Kalender des Mac und den Apple Sync Services. Das heißt, es können nun der Outlook-Kalender sowie alle Kontakte, Notizen und Aufgaben mit jedem Dienst oder Gerät, die Sync Services unterstützen, abgeglichen werden.

Dazu gehören auch das iPhone und iPad. Es gibt allerdings eine Einschränkung. Ab dem 5. Mai lässt sich der neue Kalender von MobileMe nicht mehr mit Sync Services synchronisieren, was bedeutet, dass der Outlook-Kalender nicht mehr auf Termine aus MobileMe zugreifen werden kann. Apple setzt künftig auf den CalDAV-Standard, wie The Loop berichtet.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -