Oktober ist der neue Windows-Monat
Kommentare

Über Windows 8.1 ist mittlerweile so einiges bekannt. Der neue Start Button wurde bereits präsentiert, genauso wie die Boot-to-Desktop-Option und die Änderungen im User Interface. Zum Veröffentlichungstermin

Über Windows 8.1 ist mittlerweile so einiges bekannt. Der neue Start Button wurde bereits präsentiert, genauso wie die Boot-to-Desktop-Option und die Änderungen im User Interface. Zum Veröffentlichungstermin des Updates schwieg sich Microsoft jedoch bislang aus.

Microsoft-nahe Quellen berichten nun, dass Ende August die Release-to-Manfacturing-Version (RTM) von Windows 8.1 an die Hardware-Hersteller ausgeliefert werden soll. Bei Windows 8 war es noch so, dass kurz darauf auch schon MSDN- und TechNet-Abonnenten ihre Version herunterladen konnten.

Das soll diesmal jedoch anders sein. Mary Jo Foley will erfahren haben, dass sowohl die Abonnenten der genannten Dienste als auch die breite Öffentlichkeit erst im Oktober 2013 Zugriff auf Windows 8.1 haben wird. So bleibt zwischen der RTM und dem offiziellen Release noch Zeit, um etwaige Bugs auszumerzen und in Form von Updates dann auch auf die neue Hardware zu bringen.

Außerdem passt der Oktober als Release-Monat für das neuste Betriebssystem-Update ganz gut, immerhin erschien auch Windows 8 schon im Oktober. Und wer weiß, vielleicht bekommen wir ja jetzt jeden Herbst ein neues großes Windows Update? Glaubt man den guten Vorsätzen Microsofts für einen schnelleren Update-Rhythmus, erscheint das durchaus möglich.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -