Omni.js: Framework für Node- und Backbone-basierte Echtzeit-Apps
Keine Kommentare

Kevin Bedi verleiht dem serverseitigen JavaScript mehr Rückgrat: Sein Framework omni.js ist stark integriert mit dem Strukturframework Backbone.js und verwaltet überdies die Befugnisse von Usern. Models,

Kevin Bedi verleiht dem serverseitigen JavaScript mehr Rückgrat: Sein Framework omni.js ist stark integriert mit dem Strukturframework Backbone.js und verwaltet überdies die Befugnisse von Usern. Models, Collections und Events werden serverseitig definiert. Node.js kümmert sich indes um die Verteilung der Informationen.

Ein erstes Anwendungsbeispiel ist die Chat-Applikation, mit der sich das Wechselspiel zwischen Server und Clients nachvollziehen lässt, das mit nahezu identischem Code realisiert wird. Verbindungen werden dabei über socket.io verwaltet, underscore.js und backbone.js liefern das Grundgerüst und Omni das Rechte-Management und das Event-Triggering.

Bedi gibt den Code von Omni auf GitHub unter MIT-Lizenz frei. Installiert wird es via npm install omni.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -