Teil 1: Moderne Securityszenarien

One ASP.NET
Kommentare

Mit ASP.NET Identity stellt Microsoft ein neues Membership-System zur Verfügung. Neben formularbasierter Authentifizierung bietet es auch Spielarten wie „Log-in with Facebook & Co“. Da es auf OWIN basiert, kann es auch für Self-Hosting-Szenarien eingesetzt werden.

Die Authentifizierungsmechanismen von ASP.NET, die mittlerweile über zehn Jahre alt sind, basieren auf der Annahme, dass die ASP.NET Runtime für das Hosting von ASP.NET-basierten Webanwendungen zuständig ist. Diese auf den ersten Blick naheliegende Annahme trifft heutzutage nicht mehr zwangsläufig zu, zumal Frameworks wie ASP.NET Web API oder ASP.NET SignalR auch die Möglichkeit des Self Hostings vorsehen. Gemeint ist damit, dass diese Frameworks in einer beliebigen .NET-Anwendung, zum Beispiel im Rahmen eines Windows-Service und somit ohne „vollständigen“ Webserver genutzt werden, um Dienste über HTTP anzubieten.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -