Oxid eShop mit großen Neuerungen
Kommentare

Marco Steinhäuser hat das Release der Version 4.3.2 des OXID eShops bekannt gegeben. Und die bietet eine große Neuerung.

Download
Download-Seite

Mit an Bord ist nun das Cumulative Update Tool,

Marco Steinhäuser hat das Release der Version 4.3.2 des OXID eShops bekannt gegeben. Und die bietet eine große Neuerung.

Download
Download-Seite

Mit an Bord ist nun das Cumulative Update Tool, das jede 4.x-Version der Shop-Software in einem einzigen Schritt auf die aktuellste Version updatet. Ein weiteres Puzzlestück, dass den Versionszweig 4.3 abrunden soll. Darüber hinaus sollen über 40 Bugs gefixt worden sein, darunter zahlreiche in den Bereichen Admin area und SEO. Eine vollständige Übersicht zu allen Änderungen findet man im Changelog.

Als kleines Extra steht nun auch die neue Version des Tools oxchkversion zum Download bereit. Damit lässt sich die Installation auf beim Update übersehene Dateien überprüfen. Und wer ganz auf Nummer sicher gehen möchte, sollte sich die eigens dafür erstellte VMware herunterladen, um sicherzustellen, dass auch in der Produktiv-Umgebung keine Fehler beim Upgrade passieren.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -