OXIDforge in Neu
Kommentare

Vor knapp
einem Jahr hat Marco Steinhäuser, der OXID-Community-Guide mit dem OXIDforge eine Webseite eröffnet, auf der Community und Entwickler
zusammenfinden sollten. Jetzt haben die Freiburger der

Vor knapp einem Jahr hat Marco Steinhäuser, der OXID-Community-Guide mit dem OXIDforge eine Webseite eröffnet, auf der Community und Entwickler zusammenfinden sollten. Jetzt haben die Freiburger der Seite nicht nur ein Facelifting spendiert.

Ever since we introduced OXIDforge back in May 2009, content as well as functionality has grown steadily and organically. It was about time to consider restructuring the OXID community platform to provide better access to the vast amount of resources and properties.Marco Steinhäuser, 2010

In der Tat, es hat sich einiges getan. Der neue Header wird wesentlich einladender, die Navigation im oberen Bereich verweist auf die Landing Pages der Bereiche Downloads, Talk, Documentation, News und Development.

Im Zuge des Facelifts wurden den Hauptbereichen des OXIDforges auch neue Namen und Sub-Domains verpasst. Das OXIDwiki ist nun unter wiki.oxidforge.org zu erreichen, die Projekte findet man unter projects.oxidforge.org. Letzteres begründet sich in einer Entscheidung, die nach der Umfrage zur Collaboration Plattform getroffen wurde: The top voted name was OXID Developer Network, but we felt that a „developer network“ is simply the same thing that we had already labeled OXIDforge – a knowledge base and platform for developers to get informed and to collaborate. OXIDprojects is a subset of that, being the premier platform for jointly developing Open Source OXID extensions within OXIDforge, so Marco zu diesem Thema.

Übrigens – nicht vergessen: Am 6. und 7. Mai 2010 finden die zweiten OXID Commons in Freiburg statt. Bis zum kommenden Montag, den 15. März, können noch Session- Voschläge eingereicht werden. Da kann man sich übers Wochenende noch Gedanken machen.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -