Aktuelles aus dem Ressort Online

Aktuelle AJAX-Frameworks im Vergleich

Björn Stierand ist hauptberuflich Oracle-Administrator und beschäftigt sich in seiner Freizeit neben der Tätigkeit im OpenGroupware.org-Projekt mit aktuellen Themen der Softwareentwicklung.

Lesefutter für AJAXianer

Ausbildung zum Profi Ajax in action Unter dem Titel „Ajax in action“ [15] wurde von Addison-Wesley das eingangs erwähnte englischsprachige Werk übersetzt. Obwohl das Original bereits im Oktober

JavaServer Faces: Integrationsstrategien für AJAX

Der AJAX-Ansatz verspricht die Entwicklung moderner Webanwendungen, die den Rich Clients einer "echten" Desktop-Umgebung in nichts nachstehen. Die JavaServer-Faces-Technik verspricht durch die Bereitstellung serverseitiger GUI-Komponenten die Vereinfachung der Programmierung von Java-Weban-wendungen. Doch wie sieht es mit einer Kombination beider Techniken aus?

Web-2.0-Anwendungen mit JSON und JSON-RPC

Web 2.0 ist in – auch wenn kaum einer weiß, wo genau Web 2.0 wirklich anfängt. Abseits des ganzen Marketinghypes bieten AJAX und Co jedoch erstaunlich einleuchtende Vorteile in der Frontend-Entwicklung. Bleibt nur eine Frage: Wie kommuniziert man effektiv mit dem Server?

Webentwicklung mit script.aculo.us

AJAX ermöglicht durch den asynchronen Datenaustausch zwischen Server und Client völlig neue Denkmuster bei der Gestaltung von Benutzeroberflächen im Browser. Die Unabhängigkeit vom Reload einer Website schafft Raum für innovative Konzepte, die stark auf intuitive Bedienung, Unterstützung des Users und optische Effekte setzen. Mit der JavaScript-Bibliothek script.aculo.us entstehen solche Webanwendungen in kurzer Zeit – so zum Beispiel ein Online-Shop im Stile von Web 2.0.

Webentwicklung mit script.aculo.us

Ähnlich schnell wie Aldi und Lidl ihre Läden mit standardisierten Bauteilen in die Landschaft pflanzen, zimmern wir unser Shopping-Paradies ebenfalls aus Standards. Allerdings werden in unserem Falle

Grundsätze und wichtige Aspekte der PHP-Sicherheit

Mit zunehmender Verbreitung von PHP als der Skriptsprache für das Web wächst naturgemäß auch die Zahl der Skeptiker. Neben den vielfach angeführten "Enterprise-Problemen" wie Scalability und Performance, Sprachinkonsistenzen und angeblichen Mängeln in der OO-Implementierung spielt die Sicherheit von PHP eine zentrale Rolle in der Kritik. Aber ist PHP per se unsicher, wie viele behaupten? Ist es Schuld der Sprache, wenn viele Entwickler unsichere Software schreiben? Und was genau ist eigentlich "PHP-Sicherheit"?

Bots müssen draußen bleiben

Mit der wachsenden Anzahl von Internetdiensten hat auch das Thema Sicherheit eine immer größere Bedeutung erlangt. Wie schützen Sie Ihre Anwendung vor "Spam Robotern" oder Brutforce-Attacken? Wie schützen Sie Ihre Anwender vor Passwortklau? Captchas versprechen die Lösung. Die häufigste Variante von Captchas sind kleine Grafiken, welche es ermöglichen sollen, Computer und reale Anwender zu unterscheiden. Wie dies funktioniert und wo die Gefahren liegen, zeigt Ihnen dieser Artikel.

AJAX und XML in der Praxis

AJAX - Asynchronous JavaScript and XML - beschäftigt die Online-Gemeinde immer mehr. Es ermöglicht die Entwicklung von Webapplikationen, die Desktop-Anwendungen ähneln. Auch wenn die Technologie erfahrenen Entwicklern nicht unbekannt ist, leistet sie doch einen sinnvollen Beitrag, um Webapplikationen interaktiver und benutzerfreundlicher zu machen. Inwieweit XML dabei zum Tragen kommt, zeigen wir in diesem Artikel.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -