PHP 5.4 RC4 veröffentlicht
Kommentare

Der vierte Release-Kandidat für PHP 5.4 ist erschienen. Die Entwickler berichten über neue Sprach-Features und die Behebung einiger Erbkrankheiten. Dazu gehören:

Über die neue Anweisung max_input_vars

Der vierte Release-Kandidat für PHP 5.4 ist erschienen. Die Entwickler berichten über neue Sprach-Features und die Behebung einiger Erbkrankheiten. Dazu gehören:

  • Über die neue Anweisung max_input_vars werden Angriffe auf Basis von Hash Collisions verhindert
  • Fehler im Traits Code wurden beseitigt

Den Windows Binärcode gibt es auf der Windows QA Seite. Die kompletten Release Notes finden sich in den PHP-News.

Bugs und andere Probleme, die beim Testen des neuen RC4 auftreten, sollten nach Möglichkeit per Email an die QA Mailing-List gesendet werden. Zusätzlich können etwaige Fehler über das PHP-Bug-Tracking-System gemeldet werden.

Fleißige Entwickler haben bereits die ersten Fehler gefunden und auf dem Webentwickler-Portal Mark Story veröffentlicht.

In zwei Wochen folgt bereits der nächste Release-Kandidat.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -