PHP 5.5 Beta4: Letzte Beta vor dem Release Candidate
Kommentare

Die Beta-Phase von PHP 5.5 geht mit dem vierten Release zu Ende. Die behobenen Bugs lagen im Core, in CURL, in der Zip- sowie der Sream-Komponente. Ein Problem mit dem opcache unter Windows 7 x64 bleibt

Die Beta-Phase von PHP 5.5 geht mit dem vierten Release zu Ende. Die behobenen Bugs lagen im Core, in CURL, in der Zip- sowie der Sream-Komponente. Ein Problem mit dem opcache unter Windows 7 x64 bleibt jedoch unbehoben. Ärgerlich, verzögert sich doch der komplette Release-Prozess von PHP 5.5 ohnehin schon wegen der Integrierung des ehemaligen Zend Optimizer Plus.

Für eine komplette Übersicht der bisherigen Änderungen in PHP 5.5 lohnt sich ein Blick in das News-Dokument auf GitHub. Die finalen Änderungen zu PHP 5.4 werden (ab und zu) im PHP Manual festgehalten. Download-Pakete findet Ihr auf php.net. Windows-Packages liegen separat zum Herunterladen bereit. Der erste Release Candidate von PHP 5.5 ist für den 09. Mai angekündigt.

Update: opcache-Problem behoben
Core-Entwickler Pierre Joye erklärte uns via Twitter, dass das oben erwähnte opcache-Problem behoben wurde und nicht mehr in Beta4 auftreten sollte.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -