Es ist Zeit, den Umzug auf PHP 7 zu planen!

Der PHP 7 Migration Guide
Kommentare

Das Release von PHP 7 ist nicht mehr so weit entfernt. Ein Migration Guide erklärt nun, wie man seine Applikationen von PHP 5.6.x auf PHP 7 migriert. Und ein kleines How-to zeigt, wie man seine mysql_*-Funktionen zurück bekommt.

Das Release von PHP 7, das aktuell in Version Beta 3 vorliegt, liegt in nicht mehr all zu weiter Ferne. Es ist also an der Zeit, sich langsam aber sicher Gedanken über die Migration der eigenen Applikationen zu machen. Eigens dafür hat das Core-Team nun einen Migration Guide veröffentlicht.

PHP 7 Migration Guide

Im PHP 7 Migration Guide – Migrating from PHP 5.6.x to PHP 7.0.x – erklärt das Team ausführlich, welche Schritte Entwickler beachten müssen, wenn sie Applikationen von der aktuellsten PHP-Version auf PHP 7 migrieren möchten.

Ein Update wird sich schon aufgrund des Performance-Gewinns rentieren: war PHP 5.6 schon ein Brett in Sachen Geschwindigkeit, zeigt der Tacho bei PHP 7 das Doppelte an Speed und lässt dabei auf die HipHop Virtual Machine von Facebook hinter sich. Ein kürzlich veröffentlichter Benchmark für die kommende WordPress-Version 4.3 spricht eine deutliche Sprache.

Der Migration Guide beschäftigt sich ausführlich mit den verschiedensten Bereichen von PHP 7. So geht der Guide auf die Brüche mit der Abwärtskompatibilität ein, zeigt neue Features wie skalare Type Hints oder den Null-Coalesce– und den Spaceship-Operator, verweist auf neue Funktionen, Klassen und Interfaces sowie globale Konstanten und zeigt, welche Features mit dem Release von PHP 7 als Deprecated markiert sind.

Zwar ist der Migration Guide noch ein Work in Progress, dennoch dürfte er interessierten Entwicklern eine große Hilfe dabei sein, ihre Applikationen jetzt schon gegen PHP 7 zu testen.

Go for PHP Developers

mit Terrence Ryan (google)

Everything you need to know about PHP 7.2

mit Sebastian Bergmann (thePHP.cc)

PHP 7 und Co.

PHP 7 Beta 3 steht für Windows– und alle anderen Systeme zum Download bereit – der erste Release Candidate ist für den 20. August 201 angekündigt; es ist also an der Zeit, sich langsam oder sicher mit dem kommenden Major Release der Sprache zu beschäftigen.

Die Infrastruktur hat dabei schon einiges zu bieten: PHPUnit – aktuell in Version 4.8 verfügbar – hat beispielsweise schon einen großen Teil des Wegs zur PHP-7-Kompatibilität hinter sich gebracht. Auch das vor Kurzem erschienene Framework Flow 3.0 ist bereits auf einem guten Weg.

Besser sieht es derweil nur bei Symfony aus, die vor einigen Tagen die 100-prozentige Kompatibilität mit PHP 7 bekannt geben konnten.

Auch abseits davon tut sich einiges. So hatte Rasmus Lerdorf Anfang Juli mit Phan einen PoC eines statischen Code Analyzer für PHP vorgestellt – er nutzt die in PHP 7 enthaltene Abstract-Syntax-Tree-Extension php-ast, um damit jeden beliebigen PHP-Code zu analysieren.

Stellen Sie Ihre Fragen zu diesen oder anderen Themen unseren entwickler.de-Lesern oder beantworten Sie Fragen der anderen Leser.

PHP 7 und mysql_*

Vor über einem Jahr hat man sich im PHP-Core von den mysql_*-Funktionen verabschiedet; und zwar zugunsten der mysqli-Extension, die bereits mit PHP 5.0 das Licht der Welt erblickte. Einige von uns erinnern sich sicherlich noch – das war im Jahr 2004.

Dennoch scheint es noch immer Applikationen zu geben, die auf mysql_*-Funktionen basieren – und die, aus welchen Gründen auch immer, unter PHP 7 noch immer auf eben jene Funktionen angewiesen sind.

Wem diese Situation bekannt vorkommt, dem sei der Blogpost How to put MYSQL functions back into PHP 7 ans Herz gelegt. Darin wird erklärt, wie man die mysql_*-Funktionen auch unter PHP 7 zum laufen bekommt.

So oder so – spätestens mit Veröffentlichung des PHP 7 Migration Guide hat man aber nun keine Ausflüchte mehr, sich nicht auf einen Umzug in Richtung PHP 7 vorzubereiten … wie sieht es aus: seid ihr schon fleißig am Testen?

 

Aufmacherbild: moving truck vector cartoon illustration von Shutterstock / Urheberrecht: Tomacco

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -