PHP-Workshops kompakt
Kommentare

Vom 22. bis 24. März haben PHP-Developer Gelegenheit, in Düsseldorf am ersten PHP Summit teilzunehmen. Die Veranstaltung will die wichtigsten aktuellen PHP-Themen auf den Punkt bringen und – jenseits

Vom 22. bis 24. März haben PHP-Developer Gelegenheit, in Düsseldorf am ersten PHP Summit teilzunehmen. Die Veranstaltung will die wichtigsten aktuellen PHP-Themen auf den Punkt bringen und – jenseits der ausgetretenen Pfade klassischer IT-Trainings im Unterrichtsstil mit Übungsaufgaben und Lernkontrolle – intensive und interaktive Power Workshops anbieten.

Insgesamt 18 Workshops beziehen sich auf die tägliche Projektarbeit und zeigen den produktiven Live-Einsatz von Tools und Methoden. Dabei stehen Live-Coding statt vorgefertigte foo/bar-Beispiele im Vordergrund, ebenso sollen Informationen über neueste Trends in der PHP-Entwicklung vorgestellt werden. Die drei Trainer des Summits dürften vielen bereits bekannt sein – Sebastian Bergmann, Arne Blankerts und Stefan Priebsch, die in ihrem jeweiligen Spezialgebiet das entsprechende Praxiswissen vermitteln.

Die ersten beiden Workshop-Tage schließen übrigens mit einem Speakr-Panel inkl. gemeinsamen Code-Review. Am 22. März zum Einstieg mit lecker Brez´n und Freibier!

Weitere Infos zur Veranstaltung gibt es unter php-summit.de.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -