Die Top-Themen der Woche

Laravel, DevOps und Visual Studio Code – Unsere Highlights der Woche
Keine Kommentare

Der Sommer möchte sich nicht einfach so verabschieden und bringt uns noch einmal heiße Tage. Wir begrüßen die sonnige Woche, die vor uns liegt und steuern mit unseren meistgelesenen Artikeln der vergangenen Tage sogar noch etwas zu dem Sommergefühl bei. Mit dabei sind dieses Mal das Major Update von Laravel 8, DevOps-Trends und Visual Studio Code 1.49.

Gerade für die sonnigen Tage ist es ratsam sich häufiger im Schatten aufzuhalten. Um sich dort die Zeit zu vertreiben, kommt unser Wochenrückblick genau richtig. Denn hier kann man sich mit den meistgelesenen Artikeln der letzten 7 Tage ganz einfach auf dem Laufenden halten. Ganz vorne mit dabei ist das Major Update von Laravel 8. Das PHP-Webframework wartet mit jeder Menge neuer Features auf. Auch Visual Studio Code erfreute uns letzte Woche mit einem neuen Release, über das wir berichteten. Daneben interessierte sich unsere Leserschaft für den Start der Reihe zu den DevOps-Trends, aber auch für unsere Women in Tech. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

Laravel 8 erschienen: Models Directory, Job Batching, Jetstream und mehr

PHPs Webframework Laravel hat die Version 8.0 erhalten. Das lang erwartete Major Release enthält eine Reihe neuer Features, wie etwa das Scaffolding Jetstream oder ein neues Model Directory. Aber auch in den Bereichen Versionierung und Support Policy gibt es Neuigkeiten.

Visual Studio Codespaces migriert zu GitHub Codespaces

Microsoft wird Visual Studio Codespaces, ehemals Visual Studio Online, im Februar 2021 einstellen und die dortigen Daten löschen. Der Dienst für cloudbasierte Entwicklungsumgebungen wird stattdessen in GitHub Codespaces integriert, das sich derzeit in einer limitierten Beta-Version befindet.

Visual Studio Code 1.49: Die Debugger-Konsole bekommt Filter

Das Update des Open-Source-Editors von Microsoft enthält UX-Verbesserungen im Bereich der Extensions, genauer gesagt für den Notebooks Editor und das Remote Development. Daneben wurden für die Debugging-Konsole Filter eingeführt und die Handhabung des JavaScript Debuggers wurde vereinfacht.

Women in Tech: „Mehr Frauen in Tech sind der Schlüssel für eine gleichberechtigte Welt“

In unserer Artikelserie „Women in Tech“ stellen wir inspirierende Frauen vor, die erfolgreich in der IT-Branche Fuß gefasst haben. Heute im Fokus: Rebecca Simmonds, Senior Software Engineer bei Red Hat.

DevOps-Trends: Site Reliability Engineering als Bereicherung der DevOps-Philosophie

Die Vorhersage und Identifizierung von Fehlerursachen in IT-Infrastrukturen ist eine komplexe Angelegenheit. IT-Teams, die für die Bereitstellung von Systemen und Anwendungen verantwortlich sind, haben damit alle Hände voll zu tun. Nun kommt Verstärkung aus der DevOps-Welt: Zahlreiche Disziplinen, die sich im Umfeld der neuen IT-Management-Methode bewegen, sorgen für mehr Durchblick in der Entwicklung und Bereitstellung von Anwendungen. Einer dieser neuen Ansätze ist Site Reliability Engineering – SRE bezieht grundlegende Aspekte aus dem Software-Engineering mit ein und wendet sie auf Infrastruktur- und Betriebsprobleme an. Harbinder Kang, Global Head of Developer Operations bei Finastra, erklärt, wie SRE die DevOps-Philosophie bereichert.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -