Neue Symfony-Demo-Applikation vorgestellt
Kommentare

Gerade Einsteiger in die Arbeit mit Symfony dürften sich über diese Ankündigung von Javier Eguiluz im Symfony-Blog freuen: es gibt eine neue Symfony-Demo-Applikation.

Sie soll vor allem zum Lernen von Symfony, aber auch als Lehrressource oder Testspielplatz für neue Symfony-Features dienen. Damit löst sie die bisherige Demo-Applikation AcmeDemoBundle ab und soll stattdessen als Referenz-Implementierung der Symfony Best Practices genutzt werden.

Aufbau der Symfony Demo-Applikation

Bei dem Projekt handelt es sich um eine voll funktionstüchtige Symfony-Applikation, die aus einer Blog-Engine mit einem privaten und einem öffentlichen Bereich besteht. Dabei enthält jede Applikationsseite einen Show-Source-Button, mit dem man sich den Symfony-Controller und das Twig-Template der aktuellen Seite anzeigen lassen kann, sowie zahlreiche Kommentare zum Quellcode der Applikation, die für ein besseres Verständnis sorgen sollen.

Damit ist die Demo-Applikation vor allem zum eigenen Lernen oder als Lehrressource geeignet, allerdings lassen sich auch neue Symfony-Features – etwa aus der aktuellen Beta der kommenden Version 2.7 – testen, indem nach der Installation die Symfony-Dependencies an die zu testende Version angepasst werden. Genauso können auch relative Performance-Benchmarks mit der Demo-Applikation ermittelt werden.

Die Demo-Applikation kann mit dem neuen Symfony-Installer heruntergeladen und installiert werden; eine weitere Konfiguration ist nicht nötig. Alternativ steht sie auch im Symfony-Demo-Repository zum Download zur Verfügung.

Aufmacherbild: 3d illustration of computer keyboard enter button with word demo von Shutterstock / Urheberrecht: Asfia

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -