XSLT mit Dreamweaver 8

 

Erstmals in der aktuellen Version können mit Dreamweaver 8 XSLT-Dateien visuell bearbeitet werden. Dies eröffnet unter anderem die Möglichkeit, RSS-Feeds auf einfache Weise in Websites zu integrieren.

LDAP für Java-Entwickler

 

In vielen Unternehmen und Organisationen haben Verzeichnisse zur Speicherung und effizienten Bereitstellung von Informationen eine strategische Bedeutung. Häufigste Anwendung ist die zentrale Verwaltung von Benutzern und deren Berechtigungen. Das Lightweight Directory Access Protocol (LDAP) ist der vorherrschende Zugriffsmechanismus auf Verzeichnisdienste; er wird von allen gängigen Softwarelösungen – freien und kommerziellen – unterstützt.

LDAP für Java-Entwickler

 Fallstricke Falls der Versuch des Verbindungsaufbaus zum Verzeichnis Ihrer Wahl fehlschlägt („Can’t connect to LDAP Server“), kann dies verschiedene Ursachen haben. Wenn Sie sich in einem

Massenkompatibel

 

Neue Versionen von PHP bieten in der Regel neue Möglichkeiten, doch gerade Massenhoster sind bei einem Upgrade häufig relativ zurückhaltend. Mit zwei PEAR-Paketen lassen sich Anwendungen mit relativ wenig Aufwand versionskompatibel erstellen.

.NET ohne ASP.NET

 

ASP.NET ist gar nicht so schlecht, behauptet sogar Zeev Suraski. Doch keine Sorge, in diesem Artikel soll keiner bekehrt werden. Ganz im Gegenteil: Es ist möglich, in .NET geschriebene Komponenten auch von PHP aus zu verwenden.

Daten(bank)abstraktion mit PHP 5.1

 

PHP 5.1, die erste Version von PHP mit neuen Leistungsmerkmalen seit der Veröffentlichung von PHP 5.0 im Juli 2004, bringt neben einer verbesserten virtuellen Maschine (VM) unter anderem auch eine Erweiterung mit sich, die die Programmierung von Datenbankanwendungen mit PHP verändern wird. Dieser Artikel stellt diese Erweiterung vor und gibt eine Einführung in die Programmierung mit den PHP Data Objects.

PHP ruft DB2

 

Hi DB2, PHP is calling. PHP [1] steht nun für Hypertext Preprocessor und ist eine häufig eingesetzte Skriptsprache im Web. Früher war PHP [2] auch unter Privat Home Page ein Begriff. Inzwischen ist diese Skriptsprache aber längst den Kinderschuhen entwachsen und macht sich auf den Weg, in der großen IT-Welt ein Wörtchen mitzureden. Damit das auch richtig klappen kann, muss PHP natürlich auch mit den dicken Datenbanken reden können.

NetWare meets Linux

 

Mit dem Open Enterprise Server (OES) hat Novell seine Ankündigung der Portierung aller wichtigen NetWare-Dienste auf Linux wahr gemacht. Dadurch erhofft sich Novell sowohl eine Stärkung der NetWare als auch wachsende Marktanteile im Linux-Servermarkt.

Freunde in der Not

 

Die Situation da draußen hat sich verändert. Und diese Feststellung gilt nicht mehr ausschließlich für die Windows-Welt, denn auch Linux-Anwender werden zunehmend mit Fragen der Netzwerksicherheit konfrontiert. Mit Snort [1] und Ethereal [2] stehen zwei mächtige Lösungen für die Netzwerkanalyse und die Einbruchserkennung bereit. Der Artikel wird beide Tools vorstellen, die Einsatzgebiete umreißen und die grundsätzliche Handhabung erläutern.

Grenzüberschreitend

 

Laut Behme [1] ist das Gespann aus Apache-Webserver unter Linux und Microsoft SQL Server unter Windows innerhalb eines heterogenen Netzwerks das performanteste System für eine Webanwendung.

From Babylon back to Babylon

 

Für viele Anwendungen ist SOAP einfach zu mächtig. Daher greifen Entwickler gerne auf XML-RPC zurück. Dieser Artikel zeigt die Unterschiede und Gemeinsamkeiten beider Ansätze und liefert einen Ausblick auf die Verwendung von XML-RPC in PHP. Denn Programmierer müssen längst nicht mehr nur auf PHP-eigene XML-RPC-Funktionen zurückgreifen, sondern können das PEAR-Packet XML_RPC verwenden. Außerdem liefert der Artikel einen Ausblick auf die SOAP-Extension, die in PHP 5 integriert wurde.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -