Finale Version am 3. Dezember?

PHP 7.0.0 RC 8 steht zur Verfügung
Kommentare

Eigentlich hätte die finale Version der neuen Major-Version von PHP bereits vor zwei Wochen, nämlich am 12. November erscheinen sollen. Aufgrund einiger kritischer Bugs wurde das Release-Datum darum zunächst verschoben und noch einmal ein Release Candidate zum Testen zur Verfügung gestellt. Doch auch heute heißt es, sich noch einmal in Geduld zu üben – denn der Release-Termin wurde erneut vertagt.

Stattdessen ist mit PHP 7.0.0 RC 8 ein weiterer Release Candidate erschienen, der nochmal einige Bug-Fixes mit sich bringt.

PHP 7.0.0 RC 8 mit weiteren Bug-Fixes

Der möglicherweise letzte Release Candidate – und das insgesamt 13. Vorab-Release von PHP 7 – bringt noch einmal insgesamt elf Bug-Fixes mit sich. Dabei wurden sowohl im Core, als auch in SOAP, SPL und Standard jeweils mehrere Probleme behoben. Zudem fixt die neue Version ein Memory Leak mit LOBs in OCI8.

Alle Änderungen sind noch einmal übersichtlich im NEWS-File zusammengefasst. PHP 7.0.0 RC 8 steht zum Testen auf der Download-Seite beziehungsweise der bekannten Seite für die Windows-Binaries zur Verfügung.

Wann kommt die finale Version?

Das ausführliche Testen des neuen Release Candidates ist auch dringend angeraten. Denn nur, wenn keine neue Probleme auftreten, kann die finale Version von PHP 7.0.0 wie geplant erscheinen. Das könnte nun am 3. Dezember der Fall sein. Dazu erklärt das Entwickler-Team:

This release candidate prepares the short jump to the RTM. If no major issues appear, the 7.0.0 general availability (GA) release will be brought out on December 3rd.

Aufmacherbild: Modern hourglass sits on poolside. von Shutterstock / Urheberrecht: Min Chiu

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -